Zukunft der Stahl- und Metalldistribution

von Angelika Albrecht

Die Metal Management Consultants Bronk & Company haben zwei neue Studien veröffentlicht. Sie informieren über die Zukunft der Stahl- und Metalldistribution und über innovatives Supply Chein Management.

Die Studie "Innovatives Supply Chain Management in der Metallindustrie" beleuchtet die Situation und die jeweiligen Handlungsoptionen der Metallindustrie aus verschiedenen Blickwinkeln:

Teil 1 – Was sind die Herausforderungen für das Supply Chain Management in unserer Industrie und zu welchen Änderungen werden diese führen? Dieser Teil ist bereits veröffentlicht und steht auf der Website von Bronk & Company zur Verfügung.

Teil 2 & 3 – Was sind die Auswirkungen des Klimawandels auf die Stahl- und Metall-industrie und was hat es mit dem Trend zum Responsible Sourcing in der Buntmetall-industrie auf sich? Diese Veröffentlichungen sind in Vorbereitung. Bronk & Company wird in Kürze darüber separat informieren.

2. Ebenfalls verfügbar ist die Branchenstudie zur "Zukunft der Stahl- und Metalldistribution". In dieser Studie stellt Bronk & Company mit Experten aus dem Distributionsbereich die spezifischen Anforderungen vor und stellt auch die Chancen für diesen Sektor zusammen. Ein besonderes Augenmerk liegt auf dem Stand der Digitalisierung als wesentlicher Treiber für die Branche.

Zu den Studienergebnissen geht es hier

Gezielt zur Studie Supplychains geht es HIER

Die Studie zur Zukunft der Stahl- und Metalldistribution finden Sie HIER

Quelle: Bronk & Company GmbH  / Vorschaubild: Fotolia

Zurück