Autor: von Alfons Woelfing

07.02.2019

Produzierendes Gewerbe leicht im Minus

Die Produktion im Produzierenden Gewerbe war nach vorläufigen Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) im Dezember 2018 preis-, saison- und kalenderbereinigt 0,4 % niedriger als im Vormonat. Für den November 2018 ergab sich nach Revision der vorläufigen Ergebnisse ein Rückgang von 1,3 % gegenüber Oktober 2018 (vorläufiger Wert: -1,9 %).

Die Industrieproduktion ist im Dezember 2018 um 0,2 % gegenüber dem Vormonat gestiegen. Innerhalb der Industrie nahm die Produktion von Investitionsgütern um 0,9 % zu. Dagegen gingen die Produktion von Vorleistungsgütern (-0,4 %) und von Konsumgütern (-0,5 %) zurück. Außerhalb der Industrie blieb die Energieerzeugung im Dezember 2018 unverändert auf dem Niveau des Vormonats. Die Bauproduktion sank um 4,1 %.

Quelle und Grafik: Statistisches Bundesamt / Vorschaufoto: marketSTEEL