Autor: von Angelika Albrecht

25.06.2020

Performance im Stahlhandel um 30% und mehr steigern

Düsseldorf - Im Bereich der Lager/Logistik/Operations sind große ungenutzte Potentiale vorhanden. Diese konnten bis heute nicht gehoben werden, da die dafür notwendigen technischen Mess- und Analyse-Tools noch nicht entwickelt waren.

Die KALTENBACH.SOLUTIONS GmbH hat sich darauf spezialisiert diese Potentiale zu realisieren und neuartige softwarebasierte iIoT-Lösungen entwickelt.

Die Vorgehensweise erfolgt in drei Schritten: Messen, Analysieren und Umsetzen. Dabei werden die Prozesse, Abläufe und die individuelle Organisationsstruktur mitberücksichtigt.

Ein praxiserprobter Ablauf können Sie sich wie folgt vorstellen:

Schritt 1: Messen der IST-Situation

Im Rahmen der Ist-Aufnahme werden Ihre relevanten Performance-Kennzahlen, Prozesse und Strukturen aufgenommen. Dazu gehören auch Digitalisierungsgrad, Kernprozesse, Organisationsaufbau und Ihre konkreten strategischen Ziele für das laufende Jahr. Dies erfolgt mit Hilfe modernster Erfassungsmethoden aus den Bereichen iIoT und Data Analytics. Dadurch haben Sie die Möglichkeit bewährte Digitalisierungs-Tools live zu erleben.

Schritt 2: Analyse und Projektierung

Im nächsten Schritt werden wir mit unserer Erfahrung Ihnen helfen die gewonnenen Messgrößen und Kennzahlen alltagstauglich für Sie auszuwerten. Wir unterstützen Sie dabei alle Werte für Sie und Ihre Mitarbeiter greifbar und verständlich zu machen. Damit Sie nicht nur nackte Zahlen sehen, sondern Zusammenhänge. Daraus erstellen wir nach Ihren Vorstellungen einen individuellen Umsetzungsplan.

Schritt 3: Die Umsetzung

Auch hier begleiten wir Sie vom Kick-Off bis zum erfolgreichen Abschluss.

    
Über KALTENBACH.SOLUTIONS

Die KALTENBACH.SOLUTIONS GmbH ist ein innovatives Unternehmen mit Büros in Düsseldorf und Freiburg. Sie versteht sich als strategischer Partner des Stahlmarktes im Bereich Performance-Management in Lager/Logistik und Operations. Mit seinen webbasierten Branchenlösungen bietet das Unternehmen individuelle Lösungen an.


Quelle und Bilder: KALTENBACH.SOLUTIONS GmbH