Autor: von Angelika Albrecht

11.06.2019

Günther + Schramm rüstet Maschinenpark auf

Oberkochen - Günther + Schramm setzt die Modernisierung seines Maschinenparks fort: Der führende Systemdienstleister für Stahl, Edelstahl und Aluminium investiert rund 65.000 Euro in einen weiteren Hochleistungsglühofen. Die neue Anlage unterstützt mit ihrem hohen Beladevolumen und der exakten Prozesssteuerung die effiziente Prozessabwicklung bei Günther + Schramm.

Um die permanent steigende Nachfrage nach Serviceleistungen abzudecken, erweitert Günther + Schramm kontinuierlich seinen Maschinenpark. Der neue Glühofen ist Teil des Bearbeitungszentrums in Königsbronn. Ein Fassungsvermögen von bis zu 1.000 kg und ein Nutzraum von 800 x 1400 x 800 mm [B x T x H] machen kundenspezifische Glühvorgänge bei bis zu 850 °C möglich. Die Anlage wird insbesondere für die Bearbeitung von Gusseisen, Aluminium, Kupfer/Kupferlegierungen, Vergütungsstählen und handelsüblichem Stahl eingesetzt. Dabei unterstützt der Glühofen unter anderem die Prozesssteuerung für den optimalen Glühvorgang der verschiedenen Materialien und optimiert die Prozessdokumentation.

Weiteren Mehrwert bringt die neue Anlage am Standort Königsbronn mit Blick auf den ökologischen Fußabdruck des Dienstleisters. Das große Beladevolumen des Ofens macht eine effektivere Auftragsabwicklung möglich, wodurch erheblich Energie eingespart wird. Transportwege zwischen verschiedenen Standorten entfallen zusätzlich, sodass außerdem CO2-Emissionen reduziert werden.

Mit insgesamt drei Glühöfen an verschiedenen Standorten ist der Systemdienstleister für zunehmende Kundenanfragen gerüstet. „Wir garantieren unseren Kunden die Auftragsbearbeitung just in time. Ein leistungsfähiger Maschinenpark ist dafür eine wichtige Voraussetzung“, so Geschäftsführer Bernd Seibold.

    
Über Günther + Schramm

Günther + Schramm ist Süddeutschlands führender Systemdienstleister für Stahl, Edelstahl und Aluminium. Das Unternehmen wurde 1930 gegründet und beschäftigt an den vier Standorten Oberkochen, Königsbronn, Stuttgart und Mannheim rund 180 Mitarbeiter. Der Stahlhändler und Systemdienstleister ist zum einen im klassischen Metallhandel tätig, zum anderen bietet das Unternehmen verschiedenste Dienstleistungen in der Lohnfertigung und realisiert komplexe Outsourcing-Projekte im Bereich der Material- und Prozesslogistik. Knapp 2.000 aktive Kunden aus dem Maschinen- und Werkzeugbau sowie der mechanischen Bearbeitung und Elektrotechnik versorgt Günther + Schramm mit Blank- und Walzstahl, Edelstahl, Qualitäts- und Werkzeugstahl, Guss, Aluminium, Sonderwerkstoffen u.a.

Quelle und Vorschaubild: Günther + Schramm GmbH