Autor: von Angelika Albrecht

14.05.2019

EWM AG eröffnet neuen Standort in Singen

Mündersbach – Die EWM AG, Deutschlands größter Hersteller von Lichtbogen-Schweißtechnik, wächst. Nach Ibbenbüren in Nordrhein-Westfalen und Tours in Frankreich hat das Unternehmen in Singen jetzt den dritten neuen Standort innerhalb weniger Wochen eröffnet. In Singen stellt EWM auf mehr als 800 m2 das gesamte Produkt- und Serviceangebot bereit. Kunden im südlichen Baden-Württemberg profitieren von kurzen Wegen und Reaktionszeiten bei Service und Lieferungen. Das neu aufgestellte EWM-Team wird künftig in allen Fragen rund um das Thema Schweißen vor Ort zur Verfügung stehen.

Mit dem neuen Standort in Singen baut der führende Hersteller von Lichtbogen-Schweißtechnik seine Marktpräsenz im Süden Deutschlands und in der Region weiter aus. Insgesamt eine Viertelmillion Euro wurde in den neuen Standort investiert. Auf einer Gesamtfläche von mehr als 800 m2 ist unter anderem Platz für einen mit neuesten Produkten ausgestatteten Showroom; die ideale Umgebung für das EWM-Team, um Kunden und Interessenten in allen Bereichen der Schweißtechnik zu beraten. In dem mit modernsten Prüfgeräten ausgestatteten Servicebereich nehmen die Mitarbeiter schnell und kostengünstig alle notwendigen Prüfungen und Reparaturen vor.

Am neuen Standort befindet sich ein großes Hochregallager und computergesteuerte Umlaufregale. Kunden steht in Singen das gesamte Produkt- und Serviceangebot der EWM AG zur Verfügung: Lichtbogen-Schweißgeräte und -zubehör, Schweißzusatzwerkstoffe, Produkte für den Arbeitsschutz, Wartungen, UVV-Prüfungen, Reparaturarbeiten an EWM- und Fremdgeräten, die Schweißmanagement-Software ewm Xnet 2.0 und die Innovations- und Technologieberatung ewm maXsolution.

Standortnetz in Deutschland verdichtet sich


Singen befindet sich etwa 30 Kilometer nordwestlich von Konstanz und 20 Kilometer nordöstlich von Schaffhausen. In puncto Infrastruktur ist der Standort perfekt gelegen – über die angeschlossene Autobahn ist er schnell zu erreichen. „Mit dem neuen Standort in Singen verdichten wir unser Standortnetz in Deutschland und beraten unsere Kunden in der Region schnell und lösungsorientiert bei allen schweißtechnischen Fragen“, sagt Dennis Wittel, Standortleiter in Singen.


Über EWM:

Die EWM AG ist Deutschlands größter Hersteller und international einer der wichtigsten Anbieter für Lichtbogen-Schweißtechnik. Mit zukunftsweisenden und nachhaltigen Komplettlösungen für Industriekunden bis hin zu Handwerksbetrieben und einer großen Portion Leidenschaft lebt das Familienunternehmen aus Mündersbach seit mehr als 60 Jahren sein Leitmotiv „WE ARE WELDING“ (dt.: „Wir sind Schweißen“).

EWM entwickelt Schweißtechnologie der Spitzenklasse. Das Westerwälder Unternehmen bietet komplette Systeme mit hochwertigen Schweißgeräten, allen erforderlichen Komponenten, Schweißbrennern, Schweißzusatzwerkstoffen und schweißtechnischem Zubehör für manuelle und automatisierte Anwendungen. EWM beschäftigt rund 800 Mitarbeiter an derzeit 14 deutschen und 7 internationalen Standorten, knapp 400 davon am Stammsitz in Mündersbach.


Quelle und Bilder: EWM AG