Autor: von Ulrich Schüppler

02.06.2015

Bright World of Metals: Messeaufbau gestartet

Die ersten Schwertransporte sind vor dem Düsseldorfer Messegelände angerollt und stellen die Logistiker vor harte Aufgaben und Arbeit. Eines der ersten Exponate war am vergangenen Freitag ein 50 Tonnen schwerer und über fünf Meter hoher Induktionsofen des Dortmunder Ofenbauers ABP Induction. Mit Hilfe von drei Kränen musste das Schwergewicht aus der liegenden Position stehend auf einen Tieflader aufgeladen werden.

Die Zeit drängt: Zur GIFA, METEC, THERMPROCESS und NEWCAST wird vom 16. bis 20. Juni ein internationales Publikum erwartet; mit 2.200 Ausstellern aus 87 Ländern präsentieren sich so viele Unternehmen wie noch nie. Das Metallmessen-Quartett gehört mit seiner rund 60jährigen Geschichte zu den erfolgreichsten Messen im Düsseldorfer Portfolio. In diesem Jahr werden die vier Messen unter dem gemeinsamen Motto „The Bright World of Metals“ in einem besonderen Glanz erscheinen.

Alle relevanten Branchen vertreten

Alle internationalen Global-Player der Branchen sind 2015 in Düsseldorf dabei und werden hier neueste gießereitechnische und metallurgische Technologien präsentieren. Director Friedrich-Georg Kehrer sagte dazu: „Wir werden an den fünf Messetagen Vertreter der Automobil- und Luftfahrtbranchen und des gesamten Maschinenbaus in Düsseldorf begrüßen. Viele Automobilhersteller haben zum Beispiel eigene Gießereien, die auf dem neuesten Stand gehalten werden müssen und deshalb nutzen sie zum Beispiel die GIFA, um sich modernste Gießereianlagen anzuschauen.“

Mit 940 Ausstellern, einem Plus von 20,5 Prozent gegenüber 2011, ist die GIFA – Internationale Gießerei-Fachmesse - in den Hallen 10 bis 13 und 15 bis 17 die größte Messe im Quartett. Die METEC – Internationale Metallurgie-Fachmesse - konnte gegenüber der Vorveranstaltung um acht Prozent zulegen und präsentiert sich in den Hallen 3 bis 5 mit 525 Teilnehmern. Die THERMPROCESS – Internationale Fachmesse für Thermoprozesstechnik - verzeichnet ebenfalls ein leichtes Plus von 2,3 Prozent und belegt mit 312 Unternehmen die Hallen 9 und einen Teil der Halle 10. Bei der NEWCAST – Internationale Fachmesse für Gussprodukte – gibt es mit fast 15 Prozent Zuwachs ebenfalls ein deutliches Plus und mit 429 Teilnehmern einen neuen Rekord bei den Ausstellerzahlen.

Alle Informationen zu den Messen und ihrem Rahmenprogramm gibt es im Internet unter www.tbwom.com („The Bright World of Metals“, englisch) und www.tbwom.de (deutsch).

Quelle: GIFA   Foto: Messe Düsseldorf