Autor: von Alfons Woelfing

28.01.2019

Deutscher Exzellenzpreis  2019

Zur Verleihung des Deutschen Exzellenz-Preises für herausragende Leistungen der Wirtschaft kamen erfolgreiche Manager, Start-Up-Gründer, Digitalexperten und Kreative verschiedenster Branchen zusammen. Das Deutsche Institut für Service-Qualität, das DUB-UNTERNEHMER-Magazin und der Nachrichtensender n-tv kürten 63 Preisträger in 26 Kategorien.

Für das Hilchenbacher Unternehmen SICON, Anlagenbauer mit Fokus auf umwelteffiziente und profitable Recyclinganlagen für die Schrott- und Stahlindustrie, nahm Geschäftsführer Sebastian Schülke den Preis von Jury-Mitglied Dr. Birte Gall entgegen. 

Die Auszeichnung erhielt SICON für den Fahrzeugshredder EcoShred Compact, die derzeit weltweit effizienteste Maschine dieser Art.

Quelle und Foto: SICON GmbH